Gesellen sind die ausführenden Handwerker.

Wer die Gesellenprüfung geschafft hat kann erstmal durchatmen. Das ist der Start in einen neuen Berufsabschnitt. Das Lernen ist erstmal vorbei. In erster Linie bedeutet das mehr Geld, denn ein Gesellenlohn ist bei weitem höher als die Ausbildungsvergütung. Es bedeutet aber auch mehr Verantwortung. Von jetzt ab muss der Geselle selbständig arbeiten. Er muss Entscheidungen beim Kunden selbst treffen. Der Kunde erwartet, dass der Geselle sich auskennt.